E-Rollstuhl Freedom Chair: Reiselustig, faltbar, einfach mehr Freiheit!

E-Rollstuhl Freedom Chair: Reiselustig, faltbar, einfach mehr Freiheit!


Elektromobilität ist Trendthema: Wer jetzt "Tesla" denkt, ist in guter Gesellschaft. Wer jetzt "Rollstuhl" denkt, weiß, dass auch Menschen mit Handicap ausgefeilte, zeitgemäße Technologielösungen verlangen! Und bekommen: Freedom Chair, ein faltbarer Elektrorollstuhl, bietet im vertrauten Umfeld, aber vor allem auf Reisen unschätzbare Unterstützung und Unabhängigkeit.

Erster faltbarer Elektrorollstuhl: Leicht, wendig, handlich

Zuhause kennt man sprichwörtlich jeden Stein, fühlt sich vergleichsweise sicher, aber auf Reisen ... Für gehbehinderte Senioren und Menschen mit Handicap stellen Urlaub und Transport eine spezielle Herausforderung dar. Elektrische Standard Rollstühle müssen hier oft passen - zu schwer, zu unhandlich, zu ausladend die Abmessungen. Anders Innovation Freedom Chair des Österreichers Help-24: Zusammengefaltet, reist dieser Elektrorollstuhl in Kofferraum, Bus, Zug und Flieger mit. Das leichteste Freedom Chair Modell ist mit wendigen 56 Zentimetern so schlank, dass es durch jede Tür passt - ob Kreuzfahrtschiff oder Aufzug. Schon der Akku ist mit 1,5 kg federleicht, bietet aber trotzdem Reichweiten von 15 bis 45 km mit einer Ladung. Ein MSDS-Datenblatt verbrieft, dass diese Batterie die Sicherheitsanforderungen der meisten Airlines für den Mitflug erfüllt. Dabei ist dieser Rolli mit insgesamt zwischen 22 und 25 kg überdurchschnittlich gut zu heben und zu handhaben. Das Geheimnis? Er selbst ist aus leichtem, aber stabilem Flugzeug-Aluminium. Ausprobieren? Ein einziger Handgriff klappt den Freedom Chair auf, in Sekunden fahrbereit - durch einen Anhänger ergänzbar. Rechts- wie Linkshänder können ihn steuern - oder der Begleiter.
 
https://www.24-std-pflege.at/de/mobilitaet/faltbarer-e-rollstuhl/freedomchair-a08l.html

Rollstühle, die Treppen steigen & Co. - bei Help-24.at 

Christian Wegscheider, Geschäftsführer von help-24.at, kann von durchweg positiven Nutzererfahrungen berichten, die das Plus an Bewegungsfreiheit auf Reisen herausstellen. Diesen schnellen Faltmechanismus überrunden? Etwas, das bislang nur Konstruktionen schaffen, die es Rollstuhlfahrern erlauben, direkt in Auto und Transportfahrzeug zu rollen. Im Bereich Rollstuhl-Innovation ist die Help-24-GmbH allerdings kein Unbekannter. Gerade machte ihr B-Free-Ranger, ein Gemeinschaftsprojekt mit B-Free Technology Ltd. und der erste Rollstuhl mit eingebauter Barrierefreiheit, auf der Altenpflege 2018 von sich reden. Ein Elektrorollstuhl, der sogar Treppen bis 35° hinauf- und wieder hinab steigt. Und automatisch die Neigung erkennt, um den Sitz passend und bequem einzustellen. Bordsteinkanten aller Art überwinden? Im SUV Mode durch Wald, Wiesen und Gelände? B-Free-Ranger ist dabei. Marktreif, ist dieser flexible E-Rollstuhl bereits im Sanitätsfachhandel in Österreich, aber auch Deutschland und der Schweiz zu haben.

E-Rollstuhl Freedom Chair: Drei Varianten

Flexibel auch die Auswahl beim Thema Freedom Chair: A08L, genannt "Der Starke", ist das größte Modell. Seine Sitzbreite von 45 cm bietet auch kräftigeren Nutzern bis 160 kg viel Komfort. Auf großen Rädern - vorn 8 Zoll PU (Polyurethan), hinten mit wahlweise 12 Zoll Luft- oder PU-Reifen - erfreut dieser Elektrorollstuhl mit hoher Steigfähigkeit bis 14° bzw. 25 Prozent, auch in unebenem Gelände. Bis zu drei Batterien realisieren hier Reichweiten bis 45 km, bei einer Höchstgeschwindigkeit von 6 km/h. Nummer 2, der "Stadtflitzer A06" ist 23 kg leicht - inklusive einer Batterie (zwei Batterien sind möglich). Reichweiten bis 30 km erlauben ausgedehnte Fahrten in der Stadt. Belastbar bis 110 kg, schafft dieser Freedom Chair außerdem Steigungen bis 14 Prozent. Und A07? Der kleinste der Gruppe ist 22 kg leicht, aber bei Beweglichkeit ganz groß! Für zierlichere Fahrer(innen) ideal, aber trotzdem bis 110 kg belastbar, überrascht dieser E-Rolli mit wendigen 56 cm Außenbreite. Gespeist durch zwei Batterien, steht er dem größeren Stadtmodell A07 in Reichweite und Tempo in nichts nach. Alle Varianten im Vergleich finden Sie hier:

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mini Elektromobil A7 zerlegbarer Mini Scooter 7A
1.299,00 € * 1.890,00 € *
TIPP!
Zerlegbarer elektr. Reise Rollstuhl Kymco Zerlegbarer elektr. Reise Rollstuhl Kymco
1.999,00 € * 2.749,00 € *