Elektromobil gebraucht kaufen! Was sollte ich vorher wissen?

Elektromobile gebraucht kaufen! Was sollte ich bei einem Elektromobilgebrauchtkauf beachten?

Viele Elektromobilfahrer die ein Elektromobil gebraucht gekauft  haben rufen uns schon nach kurzer Zeit an das ihr E-Mobil nicht mehr richtig fährt. Als erste denken die Käufer das nun die Batterie hinüber ist. Das ist allerdings nicht immer so. Wenn Sie eine neue Batterie benötigen kostet diese ca. 100 - 800 € ( das paar Batterien). Entscheidend ist dabei natürlich immer die Größe und Leistung der Batterie. Diese wird immer mit dem Begriff AH angegeben. Jetzt kommt es darauf an wo man sein Akku kauft. Im Fachhandel oder im Onlinehandel. Der Fachhändler hat diese meisten lagernd stehen, der Onlinehändler liefert das gleiche Produkt ab Herstellerwerk wodurch diese schon nach 3 - 5 Werktagen beim Endkunden sind. Die Batterien sind eben nur preisgünstiger, da er keine Lagerungskosten hat.

Stellt sich nun heraus das die Erneuerungen der Batterien nichts bewirkt hat und das Elektromobil steht immer noch still, was nun tun? Prüfen Sie die Magnetbremse und die Kohlebürsten! TIPP, vorher alle Komponenten prüfen das spart weitere Folgekosten.

Wann können diese Teile einen Verscheiß aufzeigen ? Wenn Elektromobile älter als 2 - 3 Jahre sind kann schon vorsicht geboten sein. Es kommt darauf an wie der Vorbesitzer mit dem Fahrzeug umgegangen ist, sprich gefahren ist. Beispiel: starke Steigungen oder richtiges Gelände können die Ursache sein.

Erst prüfen lassen, dann kaufen!

Wenn Sie ein Elektromobil gebraucht kaufen möchten ist es besser sich einen schriftlichen Nachweis geben zu lassen das die Magnetbremse oder Kohlebürste entweder erneuert wurden oder einwandwandtfrei sind. Wenn möglich lassen Sie sich eine gesonderte Garantie dafür geben.

Bei Fahrzeugen die ein Alter von ca. 3 - 5 Jahren überschritten haben sollte auf jedenfall eine Wartung stattgefunden haben, wo bei die Kohlebürsten gewechselt wurden und die Magnetbremse gereinigt wurde. Wenn wie schon beschrieben ein erhöhter Verschleiß stattgefunden hat, ist es zwingend erforderlich auch die Magnetbremse zu erneuern. Sprechen Sie dies beim Ihrem Verkäufer an und lassen Sie es sich möglichst schriftlich geben.

Ansonsten könnte es teuer werden und Sie hätten sich gleich einen Neuen kaufen können.

Hier können Sie sich über Themen wie Magnetbremse, Kohlebürsten, Batterien und deren Umgang und Folgekosten belesen:

 

Wir wünschen Ihnen das Sie lange Freude an Ihrem gebrauchten Elektromobil haben!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Elektromobil Agility Kymco Elektromobil Agility Kymco
4.360,02 € * 4.449,00 € *
TIPP!
Elektromobil Poel for U Kymco Elektromobil Poel for U Kymco
ab 2.636,20 € * 2.690,00 € *