Elektromobil Test 2018, die Neuen

15 kommt voran, Extraklasse überall hin! Die Neuen 2018

Selbstständig mobil, flexibel und frei sein! Senioren 2018 haben ihren Stolz, sobald es darum geht, ohne Unterstützung durch Familie, Freunde oder Nachbarn auszukommen. Aber nicht ohne praktische Begleiter in Alltag und Freizeit: Was passend ist, erfüllt individuelle Mobilitätsanforderungen möglichst exakt - in Tempo, Reichweite und Ausstattung, Transportkapazität und Komfort. Darüber hinaus genießt kraftsparende Handhabung und Zerlegbarkeit für die unkomplizierte Mitnahme Priorität. Vielversprechende Neue - was können sie?

elektromobil-Test-2018

 zum Elektromobil - Shop....................

 

Miniscooter Jura: Radius spürbar erweitern!

Mit Miniscooter Jura  eröffnen sich neue Möglichkeiten der Tagesgestaltung. Manche Mobilitätswünsche erfüllen sich bereits bei Tempo 6 km/h, denn nicht in Geschwindigkeit, sondern Handhabbarkeit und Flexibilität liegen die expliziten Stärken dieses mit 115 kg belastbaren Fliegengewichts. Sein modulares Design mit durchdachtem Mechanismus ist mit wenigen Handgriffen in fünf leichte Elemente zerlegt - ab in den Kofferraum! Oder, dank Lithium-Ionen-Akku, ins Flugzeug. Doch Mini Elektromobil Jura ist nicht nur Reise-, sondern auch Alltagsscooter - und natürlich mit Beleuchtung ausgerüstet: Von zu Hause zum Bus? Wegstrecken zu Haltestellen des ÖPNV werden komfortabel bewältigt, die Tasche im Frontkorb. Jetzt steigt Leichtgewicht Jura mit in Bus oder Bahn ein: Dieses Elektromobil erfüllt dank kompakter 103 cm Länge die Voraussetzungen dazu! Um nach dem Ausstieg seine Ausdauer im Test zu beweisen - ganze 23 km mit einer Batterieladung. Genug, um Besorgungen zu erledigen oder ausgedehnte Spazierfahrten auf pannensicheren Reifen zu unternehmen, unterstützt durch komfortablen Sitz. Miniscooter Jura bringt verlässlich 270 Watt im Dauer- und bis 400 Watt im Spitzenbetrieb. Manövrierpräzise und flüsterleise, rollt Jura über Ämtergänge, durch Arztpraxen, in jeden Fahrstuhl oder bis an den Tisch im Food-Court. Auch das Design des Minis - rot- oder silberlackiert - kann sich sehen lassen. Alles erledigt, zurück zu Hause? Batterie am Minimobil entnehmen - und an der Haushaltssteckdose auftanken.

Konkurrenz für den Luggie? Mini Elektromobil Elba 

Elba, bis 115 kg belastbar, ist ein Mini Elektromobil für mittelgroße bis kleine Fahrer. In Sekunden startklar, klappt sich Miniscooter Elba bei Druck auf den Fußknopf ebenso blitzschnell ein. Keine Angst - eine Auto-Stop-Funktion verhindert ein Zusammenklappen unterwegs! Der Reisescooter von Heartway Medical, einem vielfach preisgekrönten Rehaprodukt-Hersteller, ist ein Raumsparwunder: Macht es Pause, parkt Elba im engsten Wohnungsflur, aufrecht im Schrank oder verschwindet im Kofferraum. Ab in den Urlaub? Mini Elektromobil Elba fliegt mit, denn der 24 V 11,5 Lithium Akku dieses Allrounders erfüllt, per Zertifikat verbrieft, die Sicherheitsanforderungen für die Mitnahme nahezu immer. Am Zielort kreist das 270 Watt starke Minimobil mit 6 km/h bis zu 15 km weit - und auf satten Luftreifen über die Promenade, durch den Kurpark oder ans Wasser. Ein metallicblauer Hingucker mit 8 cm Bodenfreiheit, der jedoch Rasen oder Sandstrand weniger schätzt, sondern lieber auf dem Weg bleibt! Dafür entschädigt der Miniscooter mit kleinem 90 cm Wendekreis. Leer ein 24 kg Fliegengewicht, ist er seniorenleicht zu handhaben, viel leichte Karbonfaser sei Dank. Vergessen Sie Rollator und Gehstock, es geht bequemer: Der ergonomische Sitz mit Armlehnen bietet Halt, bei überraschend viel Platz, die Füße auf rutschsicherem Teppich. Übrigens: Elba liebt Kreuzfahrten, um hier - mit seinen extrakurzen 95 cm - präzise gelenkt in den Fahrstuhl zu schlüpfen.

Elegantes Stadtkind: Langeland 888iX von Shoprider

Aufgesessen! Durchstarten mit  Langeland 888iX  ist unkompliziert: Der drehbare Kapitänssitz mit hoher Rückenlehne gibt viel Halt, unterstützt ergonomisch an den passenden Stellen, auf individuelle Körpermaße reguliert. Dabei präsentiert sich der Rotlackierte mit eleganten Stahlfelgen als attraktiver Einkaufsbegleiter, der auch Touren auf Spazierwegen schätzt. Sein übersichtliches Panel kommt - seniorengerecht bedienfreundlich - ohne Schnickschnack aus. 50 Ah Batterien sorgen für Ausdauer und 32 km Radius unter Testbedingungen, bei 550 W Dauer- und 950 Watt Motorleistung in der Spitze, je nach Fahrergewicht und Transportbelastung. Dank 10 cm Bodenfreiheit meistert das vollgefederte 6 km/h E-Mobil Unebenheiten und Bordsteine nahezu holperfrei. Trotz großer 26 cm Profilreifen will Elektromobil Langeland kein Geländefahrzeug sein, sondern ist ein echter Shoprider: Verlässlich sicher und designoptisch von charmanter Leichtigkeit, überzeugt Langeland im Test außerdem mit solider City-Verkehrssicherheit. Woran Sie erkennen, dass dieses elegante Stadtkind ein Sicherheitsfaible hat? Zum Beispiel an heller Beleuchtung oder den ernstzunehmenden Rückspiegeln: Was tut sich hinten? Was vorn? Langeland hupt auch schon mal, behauptet sich souverän. Ganz nebenbei nimmt sein shoppingverliebter Frontkorb so einiges mit, dieses Seniorenmobil schafft 136 kg Gesamtlast. Aber in den Bus? 120 cm Maximallänge sind vorgeschrieben, also ist die Bitte um Mitnahme - bei 125 cm Gesamtlänge und guter Rangierbarkeit - durchaus den Versuch wert!

Seniorenmobil Wangerooge: Schnittiger Luxusliner mit Persönlichkeit

Der Frühling kommt - und lockt vor die Tür: Der Wangerooge ist ein stabiler Roller und ein kleines Kraftpaket, komfortabel im Sitz und stark in der Leistung. Das 15 km/h E-Mobil beschleunigt zügig und löst Fahrspaßversprechen ein! Schon im Dauerbetrieb 600 Watt stark, läuft der Wangerooge auf robusten Rädern zu 1050 Watt Spitzenform auf. Im Test schaffte der E-Scooter bis zu 32 km Reichweite und stemmte eine Zuladung von bis zu 136 kg. Kompakt ist der Luxusliner bei 128 cm Gesamtlänge trotzdem. Alles in allem (Fahr-)Eigenschaften, die Seniorenmobil Wangerooge zu einem idealen Freund bei zahlreichen Aktivitäten im Freien, aber auch zum frontkorbbestückten Helfer beim Wocheneinkauf qualifizieren: 10 cm Unterbodenfreiheit lassen Bordsteine und Hindernisse gut passieren. Ein weiterer Fokus liegt auf Sicherheit und Bedienkomfort, mit leistungsstarker Lichtanlage sowie intuitivem Cockpit mit klarer Symbolik. Auch auf Touren bequem sitzen? Sind Sitzbreite, Tiefe und Höhe passgenau, werden auch lange Fahrten zum Vergnügen. Spritziges Grün-Metallic oder distinguiertes Bordeaux? Sie haben die Wahl.

Maximal profitieren: Hält Merits Maxi 260, was der Name verspricht?

Endlich, möchte man ausrufen! Ein Seniorenmobil für den ausgedehnten Außeneinsatz. Mit Blick auf die Profilreifen springt einen imposante Leistung bereits an: Egal, was es zu meistern gilt, ob Berg, Tal oder Unebenheiten - Merits Maxi 260  ist dabei, kein Wunder bei konkurrenzlosen 18 cm Bodenfreiheit. Mit 6 km/h kein Rennfahrzeug, liegen die Pluspunkte dieser zähen Elektromobile unübersehbar andernorts: Im Test stellte der Merits Maxi 260 Reichweiten bis 25 km unter Beweis. Egal, wohin es geht, wie holprig die Strecke, dieses Fahrzeug bezwingt sie bei maximalem Vollfederungskomfort im ergonomisch unterstützenden Sessel. Wie schafft der das nur? Nun ja - der Motor bringt atemberaubende 2200 Watt Top- und 650 Dauerleistung. Und stemmt 260 kg Zuladung, bezwingt Anstiege und Hindernisse spielend auf extragroßen Rädern von 36 cm Durchmesser. Eben ein Schwerlastscooter, für alle Korpulenteren unter uns - rahmenverstärkt und mit viel Platz durch 74 cm Gesamtbreite, auch im Fußraum. Elektromobil Merits Maxi 260 scheint für eine kleine Ewigkeit gemacht - ein geländegängiger Begleiter, der Verkehrssicherheit groß schreibt und sich natürlich - wie sollte es anders sein - intuitiv über große Cockpit-Symbolik bedient.

Unser Testsieger 2018?

Eigentlich kaum auszumachen, weil sie alle einzigartig - und auf ihre vielseitige, individuelle Art stark sind, bei passgenauer Leistung für den gewünschten Einsatzzweck! Was auch immer Sie sich wünschen, Sie sollten es selbst herausfinden, selbst erleben. Welches Seniorenmobil erlebe ich als komfortabel, welches kann ich perfekt handhaben? HMMso berät Sie ausführlich - Sie entscheiden, was Ihre Wünsche beflügelt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mini Senioren Elektromobil Cottbus Mini Senioren Elektromobil Cottbus
ab 1.649,00 € * 2.100,00 € *
Elektromobil Vermeiren Ceres 3 Elektromobil Vermeiren Ceres 3
ab 1.799,00 € * 2.390,00 € *
TIPP!
Kymco Healthcare Texel Kymco!! Elektromobil - Scooter Brandenburg
ab 4.199,00 € * 5.353,00 € *