Senioren Scooter - wozu überhaupt? 6 gute Argumente dafür

... macht wirklich unabhängig!

Lästig, Verwandte und Nachbarn zu bitten, dass man uns im Auto mitnimmt - oder um Hilfe beim Einkaufen. Senioren Scooter machen nicht nur davon, sondern auch von öffentlichen Verkehrsmitteln unabhängig - besonders in städtischen Randgebieten bezahlbaren Wohnraums mit ausgedünnten Fahrplänen. Senioren entscheiden selbst, wann sie Termine wahrnehmen, der Weg zur Nachtapotheke eingeschlossen - lange Wartezeiten in zugigen Bushäuschen gehören der Vergangenheit an.

... ist komfortabel, auch im Gelände

Sich mit steifen Gelenken oder als fülligerer Senior aus dem beengten Pkw zu schälen, gerät gern zur Quälerei, wo nicht zuletzt Sicherheitstechnik wie Airbags Raum fressen. Wer auf einem Senioren Scooter Platz nimmt, erlebt viel Luft, Beinfreiheit und individuell einstellbare Armlehnen. Trotzdem bietet sein gut gepolsterter Kapitänssitz mit Kopfstütze neben einem Hauch klassischen Flairs maximalen Sitzkomfort - auch eine ganze Tagestour lang. Eben wie im Auto, aber bei neuer Bewegungsfreiheit: Gleitend die Position wechseln? Sitzhöhe wählen oder die hohe Rückenlehne absenken? Sobald alles passt, umfängt Sie der Sitz gut gestützt. Trotzdem erlaubt Ihr E-Scooter viel Spiel im Fußraum - statt Sardinenbüchsen-Feeling! Aber jetzt geht es los, natürlich gut gefedert, bei hoher Motorleistung für erfreuliche Zuladung. Viel Bodenfreiheit und gute Steigfähigkeit meistern Hindernisse und Anhöhen komfortabel und kippsicher. Sie liebäugeln bereits mit einem Modell auf vier Rädern? Keine schlechte Entscheidung - seine breit ausgelegte Karosserie zeigt sich besonders stabil, wenn Sie (auch als XXL-Nutzer) viel Outdoors und auf verschiedensten Untergründen fahren.Achtung! durch hohes Gras oder durch Schlammlöcher Fahren, verschmutzt die Magnetbremse und sorgt für frühzeitigen Verschleiß! Ihre Magnetbremse wird Ihnen den umsichtigen Umgang danken.

... ist technisch sicher - und überall unterwegs

Welchen Senioren Scooter Typ Sie auch wählen - nahezu alle sind komfortabel gefedert, technisch beherrschbar und wie ein Auto mit Blinker und vollwertiger Beleuchtung ausgestattet. Aber zeigen sich dabei bedienfreundlicher als manches Armaturenbrett im Pkw - dank großer Tasten und übersichtlichem Cockpit, trotz Hightech. Sogar die Körbe sind hier crashsicher, ebenso wie die Halterungen für Gehstock, Getränke oder Sauerstoffgerät. Dabei wird Handhabbarkeit und Wendigkeit groß geschrieben. Kennen Sie das? Seit zehn Minuten kreisen Sie im Innenstadtbereich, auf der Suche nach einem Parkplatz. Da! Gefunden ... Jetzt geht die Kurbelei los: Selbst wenn man noch verkehrsfit ist, braucht das Einparken seine Zeit. Stressig in einer Welt, die oft mit Ungeduld und Unverständnis reagiert. Ein kompakter Senioren Scooter dagegen braucht nicht viel Platz, sondern rutscht in die kleinste Lücke, Rollator oder Gehstock sicher mit dabei. Jetzt geht es zu Fuß weiter - oder mit einem wendigen Seniorenmobil auf drei Rädern sogar im Innenbereich! Auf glatten Flächen navigieren, in engen Bereichen wenden? Kein Problem. Und die Kleinsten der E-Mobil Familie rollen einfach ungerührt durch das Einkaufszentrum - von Regal zu Regal, in jeden Fahrstuhl oder (bei abgesenkter Lenksäule) unter den Tisch im Café.

... macht sich ganz klein

Was, wenn es regnet? Nutzen Sie wetterfeste und heizbare Kleidung sowie Zubehör, das auch Ihre Einkäufe gut vor Nässe schützt. Eine Garage dagegen brauchen Sie ab jetzt nicht mehr: Viele Modelle dürfen komplett oder - ohne Werkzeug! - in vier oder fünf tragbare Teile zerlegt, mit in die Wohnung. Von Sitz und Batterie bis zu Vorder- und Hinterteil: Einfach Power kappen, Sitz abziehen sowie Korb und Batterie abnehmen und die Lenksäule absenken. Am Urlaubs- oder Kurort mobil, schenkt Ihnen ein vollgefederter Reisescooter mehr Freiheit. Leicht zu tragen und zu handhaben, bieten diese Modelle trotzdem kraftvolle Unterstützung, um anschließend klein wie ein Regenschirm zusammengeklappt in Kofferraum (oder auch Flugzeug-Frachtraum) zu verschwinden - oder Sie aufs Zimmer zu begleiten.

.... verursacht nur geringe Kosten

Treibstoff - zur Zeit billig wie nie, aber wer weiß, ob die Zeiten, als Sie für den Liter Benzin 1,70 Euro berappen mussten, wirklich so fern sind? Wie auch immer, das umweltfreundliche Elektromobil gewinnt den Kostenvergleich sowieso. Seine reichweitenstarken Batterien lassen sich an jeder Haushaltssteckdose bezahlbar aufladen. Plakette für die Umweltzone? Kein Thema! Wer sein Auto gegen ein Seniorenmobil tauscht, profitiert mehrfach - nicht zuletzt, weil hier die Versicherungsbeiträge (sofern diese überhaupt anfallen) niedrig sind. Auch Reparaturen halten sich bei diesen wartungsarmen E-Fahrzeugen in Grenzen. Dazu ist die Anschaffung ist vergleichsweise bezahlbar: Durch die sprunghaft gestiegene Nachfrage sind Senioren Scooter derzeit günstiger als noch vor wenigen Jahren - und der Markt ist hart umkämpft. Fragen Sie sich, was Ihnen Ihre neue Mobilität wert ist, von wenigen hundert bis zu mehreren tausend Euro - abhängig von Größe, Modell, Zuladung und Zubehör.

... ist Mobilität, die gut aussieht

Und sich so anfühlt! Die Neuen kommen in schlank-spritzigem Design und lebendig strahlenden Nuancen von Onyxblau bis Orange daher - oder wechseln die Farbe über austauschbare Elemente. Repräsentative Luxusliner gleiten mit Alufelgen und in eleganten Tauchlackierungen entlang ...

Auf einem sportlich-robusten Senioren Elektromobil den ganzen Tag draußen verbringen könnte Ihnen Spaß machen? Sie möchten einen motorisierten Senioren Scooter kaufen? Ob heranreifender Babyboomer oder Rentnerin - finden Sie das Fabrikat, das Sie in Ihrer ganz persönlichen Mobilität voranbringt. Was schaffen Sie körperlich, wie schwer sind Sie? Wie groß muss Ihr E-Mobil sein und wie leicht zu bedienen? Besonders online ist die Auswahl preisattraktiver Fahrzeuge groß. Nehmen Sie das Angebot renommierter Fachhändler mit etabliertem Online-Ruf genauer in den Blick, die direkt an ihre Kunden verkaufen: Diese nennen auf Ihrer Website nicht nur Preise, Garantien und Rückgabebedingungen im Detail, sondern beraten höchstpersönlich - einschließlich leichten Zugangs zu Handbüchern und Prospektmaterial. Und dann? Eröffnet Ihnen Ihr Seniorenmobil vielleicht eine ganz neue Welt - voller Menschen, Orte und Möglichkeiten, wann immer Sie wollen.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mini Elektromobil A7 zerlegbarer Mini Scooter 7A
1.299,00 € * 1.890,00 € *
Elektromobil Shoprider Poel 2 (888SLB) Elektromobil Shoprider Poel 2 (888SLB)
ab 2.149,00 € * 2.949,00 € *